Tournee 2019

„Irgendwo im Nirgendwo“

Komödie von Wolfgang Binder

Dialektbearbeitung: Fritz Klein

Bearbeitung und Regie: Roman Ebneter

Regieassistenz: Maja Allenspach, Christian Aeschbacher

 

Zum Stück

Der junge Markus Walther steht nach einem tragischen tödlichen Autounfall vor dem Himmelstor: Da stellt sich die Frage: „Himmel oder Hölle“? Diese lässt sich aber nicht so einfach beantworten, darum wird Markus kurzerhand wieder auf die Erde zurückgeschickt. Gelingt es ihm während den nächsten 24 Stunden ausnahmslos die Wahrheit zu sagen, wäre ihm der Platz im Himmel sicher. Andernfalls ginge der Lift für ihn nach unten…

Auf der Bühne

Viviane Büsser, Patrik Fischer, Kurt Heller, Andreas Hollenstein, Hildi Jung, Andrina Keller, Andrea Luchsinger, Severin Pfeffer

Hinter der Bühne:

Eric Aebi, Christian Aeschbacher, Maja Allenspach, Thomas Bardill, Sabine Bärlocher, David Bühler, Reiner Büttner, Roland Dort, Hildegard Ebneter, Roman Ebneter Ruth Frischknecht, Markus Frischknecht, Silvia Giger, Harry Haslimann, Andrea Kreis, Selina Küng, Edith Mühlmann, Andrea Niederer, Monika Riedener, Manuel Zürcher

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.